Archiv für den Monat: November 2008

BIKETEC FLYER C8 PREMIUM TODAY I HAVE MADE A NEW TEST DRIVE: IS REALLY ALL THAT I NEED! BIKETEC FLYER C8 PREMIUM: HEUTE HABE ICH EIN NEUES „TEST DRIVE“ GEMACHT… ES PASST SUPER!!!

verinha_barra_funda

Eu na Barra Funda, 2004, logo antes de encontrar com Sheilinha e família. Stefan bateu a foto… fomos ao encontro, assim como a um segundo, apesar dele apresentar muitas dores e febre. Sua vontade de estar com meus amigos brasileiros suplantava tudo!!!

FLYER_C8_Premium_reduzida

Poxa, esta foto no original está impressionante… tenho que mandar para o Flickr e depois linkar aqui… (CLICK ON THE SMALL PICTURE AND YOU CAN SEE ONE VERY GREAT!!!

Gente!!!!!!!!!!! Depois de rodar exactos 8,26 quilômetros até o centro, uns mais de 6,5 em test drive, subindo ladeiras íngremes e tal, e mais 13,3 na minha bike ergométrica… estou caindo de sono e depois termino o post…

Putz, meu, se eu ainda conseguisse mandar a foto original converter o PDF do manual de instruções… já me cadastrei no site na suíça e tenho senha pra downloads… já baixei todos os manuais, claro!!!!!!

beijo_com_amor

zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz kaputtei!!!!

kaputt_01

zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz

cheap shoes

MY BIKETEC FLYER C8 PREMIUM IS COMING FROM SWITZERLAND!!! MEINE ELEKTROFAHRRAD BIKETEC FLYER C8 PREMIUM IST MORGEN BEI MIR (ES KOMMT AUS DER SCHWEIZ!!!)!!!!

 

Parece a minha, numa paisagem bucólica aqui dos arredores… montanhas, me aguardem!!!

Um tipo de competição esportiva, algo assim…

É justo isto? ahahahahahahahahah

Meu, será que chego aí?

Gente, estou perdida nos vídeos!!!

Tem mais, mas já não sei onde tá oquê!!!

Site original da minha bike, meu modelo:

http://www.biketec.ch/topic9868.html

Depois escrevo mais, quero mudar o lay out do Blogg, quero mesmo desgrudar do Orkut…

Besitos,

Verinha Rath.

BITTE WARTEN!! WAIT, PLEASE!!! ESPEREM, POR FAVOR!!! HELP ME COMING BACK!!! I’M MISSING YOU AND BLOGG.DE (Verinha Rath)!!!


Das Ewige Lied ( Haindling )

Ma hod’s ned leicht auf dera Welt, aber leicht hat’s oan,

und jedn Tag fang ma wieder an vo vorn.

So wia die Wolken am Himmel weiterziehn,

so kann man seinem Schicksal nicht entfliehn.

Es gibt a Freud am Lebn, es gibt auch viel Verdruss,

und wenns vorbei is, bleibt nur ein letzter Gruß.

Und koana woass, wos eahm no alles blüht,

ja so klingt?s auf dera Welt -das ewige Lied.

Und wenn’s im Lebn oft anders geht, als ma manchmal denkt,

und Du moanst af oamoi, dir wird gornix gschenkt,

und Du gehst weiter auf der Strass vo heut auf morgn,

da oane gwinnt und da ander hoat verlorn.

Die Uhr lafd weiter, und die Zeit vergeht so g’schwind,

und Du woast ned was des Lebn no alles bringt,

und koana woass, wos eahm no alles blüht,

ja so klingts auf dera Welt – des ewige Lied.

Da oa is reich, und der ander hod koa geld,

die Dummen bleibn, doch leider stirbt der Held,

es gibt a Lust im Lebn, es gibt den grossen schmerz,

und wenn’s vorbei is, bleibt nur ein leeres Herz.

Und wenn ma oid is, hofft ma noamoal auf a lebn

und af aamoal merkt ma dann, jo des is gwesn

und koana woass, wos eahm no alles blüht,

ja so klingts auf dera Welt – des ewige Lied.

und koana woass, wos eahm no alles blüht,

ja so klingts auf dera Welt – des ewige Lied.


Rainhard Fendrich Weusd A Herz Host Wia A Bergwerk Lyrics
Weu Du stolz bist wenn du wanst

Und Di trotzdem zuwelahnst

Wü i Di

Weu ma warm wird wenn Du lachst

Und an Herbst zum Sommer machst

Wü i Di

Weu a bissl Glück für Di no lang net reicht

Weus’d bei mir bleibst wenn da beste Freund si schleicht

Weus’d a Herz hast wia Bergwerk

Weus’d a Wahnsinn bist für mi

Steh i auf Di

Weu i mit Dia alt werdn kann

Weu ma ewig Kinder san

Brauch i Di

Weus’d des brennen in mia fühst

Und mi nie besitzen willst

Brauch i Di

Weus’d den Grund warum du bei mia bist nimma wast

Weus’d an mir einfach an Narrn gfressn hast

Weu i nur bei Dia daham bin

Weus’d da Wahnsinn bist fia mi

Steh i auf Di

Weu a bissl Glück für Di no lang recht reicht

Weus’d bei mia bleibst wenn da beste Freund si schleicht

Weus’d a Herz hast wia a Bergwerk

Weus’d a Wahnsinn bist für mi

Steh i auf Di

 

STS – Irgendwann bleib i dann dort
Der letzte Sommer war sehr schön

I bin in irgendeiner Bucht g´leg´n

Die Sunn wie Feuer auf der Haut

Du riechst das Wasser und nix is laut

Irgendwo in Griechenland

Jede Menge weißer Sand

Auf mein´ Rück´n nur dei Hand

Nach zwei, drei Wochen hab i´s g´spürt

I hab das Lebensg´fühl dort inhaliert

Die Gedanken dreh´n si um

Was z´Haus wichtig war is jetzt ganz dumm

Du sitzt bei an Olivenbaum

Und du spielst di mit an Stein

Es is so anders als daheim

Und irgendwann bleib i dann dort

Lass´ alles lieg´n und steh´n

Geh´ von daheim für immer fort

Darauf geb´ i dir mei Wort

Wieviel Jahr´ a noch vergeh´n

Irgendwann bleib i dann dort

In uns´rer Hektometik-Welt

Dreht si´ alles nur um Macht und Geld

Finanzamt und Banken steig´n mir drauf

Die Rechnung, die geht sowieso nie auf

Und irgendwann fragst di´

Wiese quäl i mich da so schrecklich ab

Und bin net längst schon weiß Gott wo

Aber noch is´ net so weit

Noch was zu tun befiehlt die Eitelkeit

Doch bevor der Herzinfarkt

Mich mit vierzig in die Windeln prackt

Lieg i schon irgendwo am Strand

A Bottle Rotwein in der Hand

Und steck die Füß in´ weißen Sand

Und irgendwann bleib i …


Weil I Di Mog lyrics
Füa di ziag i mei Hemad aus
und gib den letzt’n Pfennig aus

weil i di mog.

Du hast mia mein Kopf vadraht

drum is füa mi jetzt alles z’schpat

weil i di mog.

I klau füa di den Eifelturm

und wart auf di im größten Sturm

den ganz’n Dog.

Red‘ i am Telefon mit dia

stell i dei Buidl her zu mia

weil i di mog.

Du host mi richtig schwindlig g’macht

i kenn mi nimma aus.

I denk bei Dog und Nacht nua no an di.

Hab i di endlich in mei’m Arm

foin bei mia de Lichta aus.

Wennst dann no zu mia sagst

du mogst nua mi.

I wui ned

daß i di verlia

drum sog i jed’n Dog zu dia

daß i di mog.

Und bist du amoi bös mit mia

steh i mit Ros’n vor da Tüa

weil i di mog.

Wennst wuist

ziag i an Anzug o

und mach‘ ma mei Krawattln o

an jed’n Dog.

Du bringst mi außa Rand und Band

wenn’s sei muaß a auf’s Standesamt

weil i di mog.

Du host mi richtig schwindlig g’macht

i kenn mi nimma aus.

I denk bei Dog und Nacht nua no an di.

Hab i di endlich in mei’m Arm

foin bei mia de Lichta aus.

Wennst dann no zu mia sagst

du mogst nua mi.

 

Saudades imensas, estou com flat pro mundo todo (exceto para telefones celulares), posso ligar pra todos vocês sem pagar um centavo a mais do que o meu pacote!